? Campingpark Eberbach
Saison 2020 - Geöffnet vom 01.04.20 bis 01.11.20

:: Startseite
Service & Ausstattung
Bildergalerie
Aktivitäten & Ausflüge
Preise
Anfahrt
Kontakt / Reservierung


WICHTIGE HINWEISE


Abstands- und Hygiene Regeln

  • Ein Aufenthalt auf dem Campingplatz ist nur gesunden Personen ohne Symptome gestattet
  • Jeder Campinggast muss die Hygiene- und Abstandvorschriften einhalten
  • Jeder Campinggast muss sich vor Betreten des Platzes registrieren
  • Besuche sind aktuell nur unter Auflagen mit Registrierung gestattet
  • Alle Personen (auch Kinder) müssen mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Gästen und Mitarbeitern halten.
  • Eltern müssen Ihre Kinder in die Sanitärräume immer begleiten
  • Das Tragen einer Mund- und Nasenschutzmaske ist für alle Gäste ab 6 Jahren in allen öffentlichen Innenräumen, in den Sanitärräume und der Rezeption Pflicht.
  • Waschen Sie sich häufig und gründlich die Hände (20 – 30 Sekunden) mit Seife!
  • Halten Sie beim Husten und Niesen Abstand zu anderen und drehen Sie sich weg. Benutzen Sie ein Taschentuch und halten die Armbeuge vor Mund und Nase.
  • Essen und Getränke zum Mitnehmen an den Platz ist möglich
  • In Gaststätte und Kiosk gelten die aktuellen Regelungen für die Gastronomie
  • Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten oder bis zu zehn Personen gestattet.
  • Der Spielplatz geöffnet. Beim Spielen gilt auch ein Mindestabstand von 1,5 Metern. Eltern haften für ihre Kinder

Hinweis zur öffnung für Campingplätze

Ab dem 18. Mai 2020 ist der Urlaub in Baden-Württemberg auf Campingplätzen wieder erlaubt.

Der Landesregierung ist es weiterhin wichtig, in Stufen vorzugehen, um bei einer erneuten Zunahme der Infektionszahlen bestmöglich zuordnen zu können. Zunächst erhalten die Gastronomie im Außen- und Innenbereich sowie die Ferienwohnungen und Campingplätze in Baden-Württemberg ab dem 18. Mai 2020 die Möglichkeit, wieder schrittweise öffnen zu können“, sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Campingplätze dürfen für touristische übernachtungen im Caravan, im Reisemobil oder in festen Mietunterkünften sowie für das Dauercamping geöffnet werden. Die Sanitärbereiche dürfen ab dem 29.05. 2020 wieder geöffnet werden, unter den allgemein gültigen Hygienebedingungen.

Die Hygieneverordnung kann sich jederzeit ändern!


Regelverstoß

Die Nicht-Einhaltung der Regeln führt unverzüglich zum Platzverweis. Bei Dauercampern behalten wir uns vor, den Mietvertrag fristlos zu kündigen. Wichtig ist, dass sich jeder Camper auf jeden Fall vor Betreten des Platzes anmelden muss (Datum, Aufenthaltsdauer, Namen aller Gäste, Adresse, E-Mail und Tel.-Nr.). Dadurch soll gewährleistet werden, dass wir Sie im Notfall informieren können, falls Sie Kontakt zu einer mit dem Corona-Virus infizierten Person hatten. Vermeiden Sie bitte generell unnötige Kontakte und Berührungen. Vielen Dank für Ihr Verständnis und für Ihre Mithilfe – und bleiben Sie gesund!

Eine Bitte an Sie

Bitte gehen Sie mit den neuen Regeln verantwortungsvoll und behutsam um. Es liegt nun bei jedem einzelnen von uns, dass wir den Campingplatz geöffnet halten dürfen. Wenn die Abstands- und Hygieneregeln nicht befolgt werden, werden wir in wenigen Wochen wieder schließen müssen. Bitte vermeiden Sie den direkten Kontakt zu uns und unseren Mitarbeitern auf dem Platz. Bitte melden Sie sich bei Fragen möglichst per Telefon an der Rezeption.

Neue Anmeldung für Gäste

Alle Gäste müssen sich vor Betreten des Campingplatzes registrieren!