Aktivitäten Campingpark Eberbach Aktivitäten Campingpark Eberbach

Aktivitäten & Ausflüge

Entdecken Sie das faszinierende Neckartal

Mit 130.000 Hektar Fläche gehört der Naturpark Neckartal-Odenwald zu den größten Naturparks Deutschlands und bietet viele abwechslungsreiche Ausflugsmöglichkeiten.

Vom Campingpark aus können Sie direkt eine ausgedehnte Radtour ohne lästigen Autoverkehr entlang des Neckars starten. Egal, ob Sie Richtung Heidelberg oder Richtung Mosbach fahren, jede Route ist wunderschön zum Radwandern und bietet einiges an Sehenswürdigkeiten.

Sollten Sie nicht auf Rädern, sondern zu Fuß das Umland erkunden wollen, stehen Ihnen 150 km markierte Wanderwege zur Auswahl. Außerdem wächst in Eberbach der höchste Baum Deutschlands mit über 60 Meter. Sollte es einmal schlechtes Wetter sein, besichtigen Sie doch einfach das Küferei-Museum mit einer komplett eingerichteten Werkstatt mit dem "Eberbacher Weinbrunnen". Oder sehen Sie sich das Zinnfiguren-Kabinett im Haspelturm an.

In sportlicher Hinsicht hat Eberbach fast alles zu bieten: Direkt neben dem Campingpark liegt das Freibad sowie das Hallenbad mit Sauna und Dampfbad, ein Stückchen weiter ist das Sportzentrum mit Tennisplätzen und -halle. Der geteerte Weg direkt am Neckar lädt ein zum Inliner fahren oder einfach nur zum Spazieren. Eine andere Art, sich das Neckartal anzuschauen, ist mit der Pferdekutsche oder eine Neckartal-Schiffahrt zu buchen.

Stadtführungen

Jeden Samstag findet um 10:30 Uhr eine Stadtführung statt. Treffpunkt ist vor der Tourist-Information.

Auch in der Umgebung ist einiges geboten:

  • Die Tropfsteinhöhle in Eberstadt
  • Schloss- und Kunsttöpfereibesichtigung in Erbach
  • Schwetzinger Schloss und weitläufiger Schlossgarten
  • Speyerer Dom
  • Heidelberger Schloss
  • Hirschhorner Schloss
  • Kloster Engelberg
  • Erlebnisbad in Neckarsulm
  • Sinsheimer Auto Technik Museum

Sie sehen, es gibt einiges zu entdecken.
Viel Spaß dabei!